Archiv des Autors: Remi

Tiefschlaf

Dieser Hund schläft. Tief und fest. Wirklich tief und fest. Und er schnarcht. Bzw. er atmet. Tief. Und fest. Klingt lustig für Zuhörer. Was er wohl träumt? Ob es wohl lustig ist? 10 cent für seine Gedanken. Träum weiter lieber Hund. Tief. Und fest. Und atme schön.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 1,00 out of 5)
Loading...

Verspielt

Ich muss mein Bild von Shar-Pei-Hunden ändern denke ich. Ich weiß, ich habe nicht viel Erfahrung mit Hunden, aber ich dachte immer Shar-Pei-Hunde sind drollig mopsige kleine Hunde, die in der Ecke rumliegen und knuddelig aussehen. Dass die auch so aufgedreht herumspielen und so energiegeladen sind, wie dieser Hund, dacht ich mir gar nicht. Ist auch mal interessant. Sieht lustig aus, wie er da auf dem Bett spielt und am Ende vor lauter Energy noch glatt seinem Mitkumpanen fast den Popo wegschnappt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 1,00 out of 5)
Loading...

Leicht ängstlich

Ich wollte den Titel ja erst „haha“ nennen, weil mir dazu ja gar nichts anderes eingefallen ist, als ich das gesehen hab, aber dann tat mir der Hund ja irgendwie doch leid. Da kommt so ein verhältnismässig grosser Hund daher und sieht so einen winzigen Vogel. Der Vogel hat vielleicht auch gar keine bösen Absichten, will vielleicht sogar Freundschaft schliessen und der Hund fürchtet sich. Was im ersten Moment echt zum Lachen aussieht, muss ja für den Hund echt arm sein. Aber dennoch … irgendwie … komisch;)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

Süss?Launisch!Niedlich…

Herrchen wollte eigentlich nur ein nettes Video von seinem kleinen Hund machen. Doch was Herrchen will, ist noch lange nicht das, was auch der Hund möchte. Der will im Grunde nur seine Ruhe. Grade frisch aufgewacht von seinem Schönheitsschlaf hält er nicht viel davon, dass man ihm ständig eine Kamera vor die Nase hält. Da schwankt er dann schon mal zwischen „kläff ich der Kamera jetzt eins oder guck ich lieb hinein?“ Aber schlussendlich entscheidet er sich für „lasst mich am Besten alle in Ruhe“… Recht so, wenn schon nicht der Hund Herr im Haus ist, wer dann?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

Wirklich gut erzogen

Wirklich gut erzogen kann man diese Hunde schon nennen. Es ist Fütterungszeit und normalerweise wird da ja oftmals das Haustier zum Quälgeist Nummer Eins. Doch diese Hunde sind wirklich sehr artig. Ganz brav warten sie hinter der Absperrung und sehen neugierig zu, wie ihr Essen hergerichtet wird. Frauchen unterhält sich auch noch entspannt mit ihnen und so geht es ruhig dahin. Gegen Ende scheint es schon etwas unruhiger zu werden, doch das täuscht, es tauschen nur ein paar der vielen Hunde ihre Plätze, das ist alles. Also wirklich, sehr brav, Kompliment, sowohl an das Frauchen als auch an die Hunde!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

Eine lobenswerte Freundschaft

Der Schäferhund Vippy hat eine etwas ungewöhnliche Freundschaft mit Dolly. Er beschützt sie, wo er nur kann. Was daran ungewöhnlich sein soll? Dolly ist kein gewöhnlicher Hundekumpel, Dolly ist ein einbeiniges Huhn. Mit all diesen Qualen kämpft sich Dolly durchs Leben und obwohl sie beide schon von Kamerade gemobbt werden, beschützt Vippy Dolly sehr. Eine wirklich tolle Freundschaft eben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 2,50 out of 5)
Loading...

Adoption

Guddi hat sich einen netten kleinen Affen angelächelt. Sie fand ihn so sympathisch, dass sie sich nichts dabei gedacht und ihn gleich adoptiert hat. Spricht ja nichts dagegen. Guddi trug ihr neues und liebgewonnenes Baby überall herum, sie wollte es nie mehr allein lassen. Sowas nennt sich eben Affenliebe. Dem Kleinen ging es ab nun wirklich gut. Guddi sei dank!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 3,67 out of 5)
Loading...

Fernsehen

Das ist wieder so ein Video, wo ich mich frage „wofür ist das eigentlich gut“? Der Hund sitzt auf der Couch und guckt fern. Okay. Er sitzt anscheinend wirklich dort und es ist kein Fake. Okay, zur Kenntnis genommen. Er sieht dem Fernsehprogramm zu und beobachtet die Sendung Family Guy. Super. Zur Kenntnis genommen. Er nimmt auch den Videoaufnehmer zur Kenntnis und wundert sich, warum er ihn beobachtet mit der Kamera. Okay. Aber wozu das Ganze. Mein Gott, dann sitzt der Hund eben beim Fernseher, guckt Family Guy und guckt eben selten dämlich aus der Wäsche. Bloss,…ist halt auch nicht so alltäglich 😉

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Begrüssung

Auch wenn es eher nach verrückten 42 Sekunden aussieht, das hier ist die Begrüssung zur Heimkehr von Frauchen. Egal wann auch immer und woher auch immer Frauchen wieder heimkehrt, der Hund begrüsst sie immer wieder auf die selbe schräge Art und Weise. Sieht verrückt aus, aber Frauchen liebt es und Hundchen scheint es für eine aufmerksame, liebenswerte Geste zu halten. Sympathisch.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 2,00 out of 5)
Loading...

Mishkas guter Morgen

Mishka ist eine sehr muntere Hündin. Wenn sie wach wird morgens, legt sie gleich mit einem munteren Gejaule los. Es müssen ja auch alle wach werden im Haus. Herrchen will ihr dann High Five geben. Das lehnt Mishka jedoch strikt ab. Das Video ist ansich sehr witzig. Sehr lieb die Mishka, sympathisch. Sie schmust lieber mit ihrem anderen Hundekollegen als dem Chef des Hauses High Five zu geben.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 3,50 out of 5)
Loading...